top of page

Standesamtliche Trauung im Bibliotheksaal vom Kloster Wiblingen

Eine Hochzeit mit viel Liebe im Bauch


Wer mich kennt, weiß dass ich als Hochzeitsfotografin auf Hochzeiten stehe die echt und pur sind. Hochzeiten die ein paar Wochen vorher angefragt werden und die direkt mitten ins Herz gehen. Diese deutsch griechische Liebe hat am Tag der standesamtlichen Trauung mit der Sonne um die Wette gestrahlt. Es macht mich auch unglaublich stolz dass sich Menschen, die ich vor langer Zeit einmal fotografiert habe - sich bei einem der schönsten Ereignisse in ihrem Leben wieder an mich erinnern und mich so sehr vertrauen dass ich diese Momente Fotografen darf. Und wenn man dann sieht wie glücklich dieser Mensch nun ist, das seine Augen funkeln, sein Herz wild pocht und seine Seele angekommen ist, ja dann ist es eins der schönsten Gefühle auf dieser Welt.


Und bei den Paarbildern im Bibliotheksaal vom Kloster Waiblingen bei Ulm, musste ich immer wieder an eine Griechische Göttin denken. Wieso? Na seht selbst.



Braut und Papa stehen zum Einzug Trauung bereit
heiraten im Kloster Wiblingen

Braut und Papa kommen in Bibliothekensaal Kloster Waiblingen
heiraten im Kloster Wiblingen

Bräutigam wartet im Saal auf Braut