top of page

Freie Trauung bei Schwäbisch Hall

Festival of Love - barfuß der Zukunft entgegen.


Nach der Standesamtlichen Trauung in Crailsheim 2021 und einer Verlegung wegen Corona, konnte diese Hochzeit bei Schwäbisch Hall endlich stattfinden. Diese Freie Trauung hat nicht nur mein Herz sondern auch meine Seele berührt und etwas in mir ausgelöst. Nach dieser Hochzeit habe ich einer Hochzeitsanfrage abgesagt. Denn dort wäre ich eine Wal zwischen Fotografen gewesen. Und ich bin keine Wahl. Diese Hochzeit war das was ich gebraucht habe.


Ein großer Appell an all meine zukünftigen Brautpaare, heiratet Bitte wie es sich für EUCH gut anfühlt. Es ist EURE HOCHZEIT. Ihr seid keinem verpflichtet irgendwelche Normen und So macht man das eben Floskeln zu folgen.


Ich bin wirklich glücklich das fast alle meine Brautpaare meistens ihren eigenen Hochzeitsstil fahren und sich wenig reinreden lassen. Ihr feiert euch. Lasst das in eure Planung mit einfließen.

Vertraut eurem Gefühl macht einfach und dann kommt sowas wundervolles raus.


Foodtrucks. Kaffeewagen. Eiswagen. Brezelmobil. Candywagen.

Kein Hochzeitsmenü. Dafür kleine Häppchen und Flammkuchen frisch zubereitet.

Kein Sitzplan und nur ein paar Tische und Stühle zum kurzen verweilen.



Die Zwei haben sich nachdem sie das Festival of Love Hochzeit eröffnet haben, gemeinsam umgezogen. Diese Momente, die sehr intim waren, gehören nur Ihnen und mir :).

Die anderen schönen Hochzeitsmomente dieser Hochzeit darf ich euch aber zeigen. Worüber ich unglaublich glücklich und dankbar bin.




Freie Trauung Seifenblasen Schwäbisch Hall
Hochzeitsfotograf Augsburg